Book of Ra – der Slotklassiker von Novoline

 

Wo spielt man Book of Ra ?

Bis vor einigen Jahren war die Antwort auf diese Frage schnell gegeben: in einer der Automatenhallen von Novoline. Lange mussten online Spieler warten, ehe Novoline ein Einsehen hatte und eine erste Variante in einigen wenigen online Casinos (Mybet) anbot. Mittlerweile wurde das Stargames Casino gegründet, das zum selben Unternehmen wie Novoline gehört und Book of Ra sowie Sizzling Hot kann nur mehr bei Stargames um Geld gespielt werden.

Eine Gratis Variante finden Sie auch bei Gametwist (ebenfalls zum selben Konzern gehörend), aber da Stargames auch über einen ausgezeichneten Spielgeldbereich verfügt, würden wir empfehlen, dass Sie sich dort anmelden, auch wenn Sie Book of Ra kostenlos spielen wollen.

 

Book of Ra bei Stargames spielen

 

Wie spielt man Book of Ra ?

Neueinsteigern ins Ärchaologenbusiness empfehlen wir jedenfalls erst einmal ein paar schnelle Runden Book of Ra kostenlos spielen um sich mit den grundlegenden Funktionen des Spiels vertraut zu machen. Book of Ra Deluxe wird mit 5 Walzen und 10 Gewinnlinien gespielt und wie bei jedem anderen Automaten auch, geht es darum möglichst wertvolle Symbole in einer Gewinnlinie nebeneinander zu finden.

Novoline typisch ist, dass man bei jedem Gewinn eine Verdoppelungsrunde – die sogenannte Gamble Runde – spielen kann, in der man den Gewinn nach dem Prinzip doppelt oder nichts riskieren kann.

Ein kurzer Vorgeschmack auf die spätere Echtgeldversion:

 

 

Die wichtigsten Symbole bei Book of Ra online sind:

 

Die Faszination von Book of Ra zu erklären ist sehr schwer, denn spielerisch gibt es wenig Neues. Wer aber einmal „Book of Ra Videos“ gegooglet hat oder in Automatenspielerforen unterwegs ist, weiß wie viele Fans des Spieles es gibt. Wenn man es dann erst einmal selber versucht hat, erliegt man ebenfalls schnell dem Charme des Spieles: Man muss Book of Ra Deluxe einfach einmal gespielt haben.

 

Book of Ra klassisch versus deluxe

Wer sich im Stargames Casino genau umschaut wird feststellen, dass es Book of Ra deluxe und Book of Ra Klassik gibt. Die Unterschiede zwischen diesen Spielen sind gering: Klassik wurde eingeführt, weil „alte Hasen“ aus den Spielhallenzeiten den alten Look wollten und auch behaupteten, dass Ihre Book of Ra Tricks mit 10 Gewinnlinien nicht mehr funktionieren würden.

Der Klassik Automat verzichtet auf den 3-D Look der Deluxe-Version und hat nur 9 Gewinnlinien, statt 10. Außerdem ist die Auszahlungstabelle minimal anders. Damit hat es sich auch schon. Wer Slots nur aus den online Casinos kennt, wird die Klassik Variante wahrscheinlich als wenig hübsch empfingen, Nostalgiker lieben Sie.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden auch 2013 ist Book of Ra immer noch ein Spielchen wert und wir vergeben dem Slot einen heisse „Spiel mich!“ Empfehlung.